Umweltverträgliches Drucken ohne Unterbrechung

Schluss mit unnötigem Frust beim Drucken. Die neuen WorkForce Pro RIPSBusinessdrucker mit RIPS-Technologie nutzen hochergiebige Tintenbeutel, sodass weniger Benutzereingriffe erforderlich sind. Weniger Verbrauchsmaterialien als bei vergleichbaren Laserdruckern bedeuten gleichzeitig auch weniger Abfall und weniger Aufwand für Beschaffung, Lagerung und Entsorgung.

Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-C579RDWF SERIES

  • Geringe Betriebskosten: Profitieren Sie von geringen Gesamtbetriebskosten
  • Schnelle Ausgabe der ersten Seite: 4,8 Sek. in Schwarzweiß und 5,3 Sek. in Farbe aus dem Bereitschaftsmodus
  • Hohe Druckgeschwindigkeit: Doppelseitiger automatischer Dokumenteneinzug, Scangeschwindigkeit von bis zu 60 Bildern/Min.
  • Geringere Umweltauswirkungen: Geringer Stromverbrauch, weniger CO2-Ausstoß, keine Ozongase
  • Kompatibel mit zahlreichen Lösungen: Software zur Druck- und Scanverwaltung
Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-C5790DWF

  • Höchste Ergiebigkeit in diesem Segment: Drucken Sie bis zu 10.000 Seiten, ohne die Tinte wechseln zu müssen
  • Umweltfreundlich: Bis zu 90 Prozent weniger Stromverbrauch als vergleichbare Farblaserdrucker
  • Zeitsparend: Automatisches beidseitiges Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
  • Ideal für Unternehmen: Weitere Funktionen mit Software-Tools wie Epson Open Platform
Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-C529R SERIES

  • Geringe Betriebskosten: Profitieren Sie von geringen Gesamtbetriebskosten
  • Schnelle Ausgabe der ersten Seite: 4,8 Sek. in Schwarzweiß und 5,3 Sek. in Farbe aus dem Bereitschaftsmodus
  • Kleine Standfläche: Einfache Positionierung im Büro oder in Räumlichkeiten mit wenig Platz
  • Geringere Umweltauswirkungen: Geringer Stromverbrauch, weniger CO2-Ausstoß, keine Ozonemissionen
  • Verlässliche Follow-Me-Funktion: Mit Epson Print Admin

Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-M5799DWF

  • Sparen Sie Zeit: Mit einer schnellen Reaktionszeit für den Druck der ersten Seite
  • Geringe Wartung: Drucken, Scannen, Faxen und Kopieren mit minimaler Ausfallzeit
  • Sparen Sie Zeit: Hohe Ergiebigkeit der Tintenpatronen und weniger Nachlegen von Papier durch hohe Papierkapazität
  • Ideal für Unternehmen: PDL-Kompatibilität (PCL und PostScript 3)
  • PrecisionCore-Technologie: Die innovative Druckkopftechnologie von Epson
Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-C879RD3TWFC

  • Hohe Seitenergiebigkeit: Bis zu 86.000 Seiten in Schwarzweiß ohne Tintenwechsel
  • Weniger Abfall: Weniger Komponenten und hochergiebige Tintenbeutel
  • Niedriger Stromverbrauch mit Heat-Free Technology: Heat-Free Technology von Epson erfordert keine Wärme, was den Energieverbrauch reduziert
  • Leistungsstarke Scanfunktion: Unterstützung von dünnem Papier und herausragende Scanqualität
  • Epson Remote Services: Cloud-basierte, erweiterte Diagnose für Epson Drucker und Multifunktionsgeräte
Datenblatt

WORKFORCE PRO WF-M5299DW

  • Sparen Sie Zeit: Mit einer schnellen Reaktionszeit für den Druck der ersten Seite
  • Geringe Wartung: Drucken mit minimaler Ausfallzeit
  • Sparen Sie Zeit: Hohe Ergiebigkeit der Tintenpatronen und weniger Nachlegen von Papier durch hohe Papierkapazität
  • Ideal für Unternehmen: PDL-Kompatibilität (PCL und PostScript 3)
  • PrecisionCore-Technologie: Die innovative Druckkopftechnologie von Epson
Zuverlässiges Drucken mit hoher Geschwindigkeit

Epson Drucker mit Heat-Free Technology benötigen keinerlei Aufwärmzeit und bedingen
somit eine extrem schnelle Reaktionszeit – ganz gleich ob aus dem Bereitschafts oder
Ruhemodus. Das bedeutet, dass sie im Vergleich zu Laserdruckern, bei denen die Fixiereinheit zum Drucken vorgeheizt werden muss, sofort mit dem Druckvorgang
beginnen können. Auch bei Dokumenten mit hoher Druckdichte ist ein einheitlicher und sehr schneller Druck gewährleistet.

Weniger Stromverbrauch spart Ressourcen und Geld

Die Heat-Free Technology von Epson verbraucht weniger Strom als Lasertechnologie. Da
Tintenstrahldrucker keine Fixiereinheit haben, die erwärmt werden muss, führt dies zu einem
deutlich geringeren Stromverbrauch.

Weniger Verschleißteile, geringere Umweltauswirkungen

Laserdrucker verfügen in der Regel über mehr Verbrauchsmaterialien, und in vielen Fällen müssen regelmäßig die Trommel, das Transferband und die Fixiereinheit ausgetauscht werden. Dank der Heat-Free Technology sind in den Tintenstrahldruckern von Epson weniger Teile als bei einem Laserdrucker vorhanden. Dies reduziert die Umweltbelastung durch Herstellung und Recycling der zusätzlichen Ressourcen.

Weniger Benutzereingriffe bedeuten mehr Produktivität

Dank der Heat-Free-Technology sind Epson Tintenstrahldrucker weniger störanfällig, was den Aufwand für Benutzereingriffe reduziert. Daher bieten Epson Tintenstrahldrucker eine
höhere Zuverlässigkeit und deutlich kürzere Ausfallzeiten.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Firma (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht